Kady im Netz

Die Handarbeitsbessenen unter euch werden es schon wissen: Die noch relativ neue Handarbeitscommunity Ravelry ist die Rettung für jeden, der in Garn zu ersticken droht, dem von seinen Mitmenschen nicht die entsprechende Würdigung seiner mit Blut und Schweiß gestrickten oder gehäkelten Projekte entgegengebracht wird oder der einfach auf der Suche nach Gleichgesinnten und neuen Anleitungen ist.
Ravelry erlaubt es seinen Nutzern, sich in Gruppen zusammen zu schließen, Wolle und Garne online zu erfassen und zu verwalten, Anleitungen auszutauschen, in Foren aktiv zu sein, die eigenen UFOs und Projekte zur Schau zu stellen und noch vieles mehr. Die Community wächst beständig. Da sich das ganze jedoch noch in der Beta-Phase befindet, kann man derzeit nur nach einer Einladung in die Welt von Ravelry eintauchen. Dazu einfach auf die Liste eintragen und nach ca. 7-14 Tagen hat man die Einladung im Posteingang. Allerdings ist die Community mit Ausnahme der deutschen Gruppen auf Englisch. Auch die meisten Anleitungen sind Englisch, ich vermute aber mal, dass sich das bald ändern wird.
Auch mich findet man dort unter meinem Nick. Ich giere nach der Bestätigung anderer ;o) Ich habe schon eine Menge Zeit auf Ravelry verbracht… Wenn man nicht aufpasst, gehen da schnell mal ein paar Stunden dahin, gerade am Anfang. Nichtsdestotrotz eine super Sache!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: