Knit’n Sip

Heute war es soweit, mein Päckchen von meinem Knit’n Sip Pal Maria ist angekommen. Nach dem ersten Öffnen hat mich das hier angelächelt

Die Anleitung eines Boleros, den ich schon lange auf meiner Liste in Ravelry habe, leckerer Himbeer-Minze Tee, Weingummi und eine wundervolle Karte. Die Spannung stieg ins Unermessliche und so habe ich es auch nur noch 90 Minuten ausgehalten, bevor ich die kleinen Päckchen geöffnet habe. Hervor kam dies

4 Knäuel unglaublich weiche SilkDream (50% Merino, 50% Seide) von Lang in einem unglaublich tiefen Dunkelblau-Lila, ein passendes Paar Rundstricknadeln von LanaGrossa/Addi und nun der Knaller: ein selbstgestricktes Nadeletui nach der Anleitung Kable von Berroco, die auch schon lange auf meiner Liste in Ravelry stand.

Es ist wirklich wunderschön.

Ich krieg mich kaum noch ein! Maria, du hast mir so eine Freude bereitet und meinen Geschmack in all den Kleinigeiten getroffen. Hab tausend Dank!!! Ich werde gleich mit dem Bolero anfangen und hoffe auf deine tatkräftige Unterstützung, denn da muss man ja glaub ich an einer Stelle Cables stricken, oder? Ich sehe da schon ein wenig Frustpotential auf mich zukommen😉

4 Antworten zu Knit’n Sip

  1. kiki sagt:

    liebe katrin, das kriegen wir doch hin – kein problem.
    wird ein tolles projekt und nun viel spaß beim stricken und tee trinken.

    glg
    die kiki

  2. Yogamupf sagt:

    Hallo Kady,

    Du hast aber ein schönes Paket bekommen! Die Wolle ist ja toll, und
    das Stricknadelmäppchen ist einfach der Hammer!

    Ich selbst warte noch auf meine Spindel… Mal gespannt wann sie kommt…

    LG, Yogamupfel

  3. knit´n sip pal sagt:

    Liebe Katrin,

    ich habe mir am Freitag Wolle für eben den Bolero gekauft und auch schon angefangen. Falls du also Fragen hast, melde dich einfach, vielleicht kann ich dir dann ja helfen.

    einen wunderschönen Sonntag wünscht dir

    Maria

  4. Kady sagt:

    Super Maria, dann komme ich bestimmt nochmal auf dich zurück ;o) Bis jetzt ist alles in Ordnung, ich bin noch beim Rippenmuster. Ich hoffe, die Wolle reicht…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: