Viel zu berichten

So, fertig sind sie, meine Wrist Warmer. Endlich. Haben mich ja auch einige Nerven gekostet. Jetzt soll es doch auch bitte kalt werden, ich finde nämlich, sie sind wirklich gut gelungen und halten meine Patscherchen bestimmt auch schön warm.  Ich habe allerdings den Verdacht, dass ich noch ein paar Monate warten muss, bis sie zum Einsatz kommen. Trotzdem, ich finde, ich sollte anti-zyklisch stricken, um sicher zu gehen, dass meine Projekte auch zur entsprechenden Jahreszeit fertig sind. Bei mir dauert ja alles immer ein wenig länger.

Länger spinne ich nun auch schon an meiner Merino. Heute ist direkt Nachschub eingetroffen. Tolle mittegraue schottische und dunkelbraune irische Wolle zum Verzwirnen. Die will aber auch erst noch versponnen werden. 200g wunderschöne Merino in einem tollen dunklen Rot haben sich auch noch in das Päckchen verirrt. Wie konnte das nur passieren, hihi. Hoffentlich komme ich am Wochenende mal dazu, ein wenig mehr Zeit mit der Spindel zu verbringen.

Apropos Spindel: Da habe ich mir mal eben eine neue gebastelt, ich will nämlich ausprobieren, ob ich auch mit einer Top Whorl Spindel zurecht komme. Also ab in den Obi und einen Holzstab gekauft. Den Wirtel habe ich aus alten Cds gemacht und mit Klebeband umwickelt. Sieht doof aus, ich weiß. Ich hoffe, sie funktioniert wenigstens. Falls ja, werde ich natürlich noch ein wenig am Design arbeiten 😉

2 Antworten zu Viel zu berichten

  1. Yogamupfel sagt:

    Hallo Kady,

    so doof sieht die Spindel gar nicht aus. Meine Fimowirteln haben zwar toll ausgesehen, aber funktioniert hat es nicht besonders… Zum Glück habe ich ja nun eine Kreuzspindel bekommen.

    Hast Du schon mal verzwirnt? Und wie ist es gelaufen?

    Neugierige Grüße,
    Yogamupfel

  2. Elisa sagt:

    Jetzt sehen die doch schön aus.
    Dein Schwesterherz ;D

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: