Ich kann es doch noch

Yippie, nach all den Enttäuschungen der letzten Strickversuche habe ich endlich mal wieder was fertiggestellt. Liegt wohl daran, dass es gehäkelt ist.

Die Tasche ist aus Catania-Resten, die ich noch aus meiner Amigurumi-Phase übrig hatte. Orientiert habe ich mich an einer Anleitung von Drops. Ich habe die Anleitung allerdings etwas abgeändert und auf das Popcorn-Pattern verzichtet. Stattdessen gibt es bei mir 4 halbe Stäbchen in eine feste Masche. Sieht dann ein bisschen aus wie ein Fächer. Die Tasche ist gerade groß genug, meine Projekte, die ja in der Regeln eher klein sind, zu beherbergen. Im Moment befindet sich folgendes darin:

Circus!, mein schnöde rechts gestrickter Schal aus dem ersten selbstgesponnenem. Sieht wirklich toll aus und ist sehr kuschelig. Ich werde ihn nur sehr kurz stricken, so dass er richtig eng am Hals anliegt. Eventuell besorge ich mir noch einen Knopf, eine Brosche oder eine Schalspange, die das ganze dann am Hals schön zusammen hält.

Meine ersten Socken sind auch auf den Nadeln. Zum Probieren hält ein billiges Sockengarn in einer schrecklichen Färbung her, da kann nicht so viel schiefgehen. Momentan bin ich noch am Bündchen. Der Schaft wird auch ganz simpel rechts, damit ich nicht gleich wieder überfordert werde. Wie ich gelesen habe, ist die Ferse der schwierigste Teil. Da hoffe ich mal wieder auf tatkräftige Unterstützung meiner Strickgruppe. Man darf gespannt sein😉

3 Antworten zu Ich kann es doch noch

  1. deine mama............. sagt:

    Die Tasche sieht recht gut aus……..Mit den Socken das wird klappen…..

    Bussi Mama…

  2. kiki sagt:

    gut gemacht!
    und auch der schal (noch dazu selbstgesponnen – chapeau!)wird ein toller hingukker für herbst und winter!
    glg
    kiki

  3. evelyn74 sagt:

    Hallo,
    also ich habe mir die letzte Zeit jede Menge Blogs angeschaut und ich staune, wieviel Strickblogs es (u.a.) gibt!!! Ganz Deutschland scheint verstrickt!!! Das ist toll! Hab seit kurzem auch einen Blog -ich bin übrigens aus Südtirol(Italien)- habe aber noch keine „einheimischen“ kreativen Blogs gefunden, leider… Absolut toll sind ja die Strick-, Filz- u.v.m. -treffen, die es bei euch immer wieder gibt!!
    Kompliment an alle!
    Liebe Grüsse aus Bozen und weiterhin viel Kreativität!!
    Evelyn

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: