Fetching

Eigentlich halte ich ja nicht so viel davon, das zu stricken, was der Rest der Strickgemeinde auch strickt. Oftmals sind das nämlich schlicht und einfach Dinge, die mir nicht gefallen. Anders bei den Fetching (oder auch beim Clapotis oder dem February Lady Sweater. Nur, dass ihr wisst, was euch erwartet ;o)). Die sind mir schon direkt am Anfang meiner Strickleidenschaft ins Auge gefallen.

Nun galt es also, sich an Zöpfen zu probieren. Und da kommen die Handstulpen ins Spiel. Ich denke, sie sind ein wunderbares Projekt, um zaghaft aber bestimmt Kontakt mit dem Stricken von Zöpfen aufzunehmen. Die Verzopfungen sind nicht kompliziert und bieten auch einer Verzopfungs-Anfängerin ein angemessenes Erfolgserlebnis.

Fetching

Gestrickt sind die Handwärmer genau nach Anleitung (zu finden auf Ravelry) aus etwas mehr als einem Knäuel Schoeller + Stahl Cornwall (ca. 100m/50g) in der Farbe Pastell. Passen tun sie auch ganz manierlich, lediglich die Daumen sind vom Umfang her etwas groß geraten. Trotzdem halten sie schön warm, das habe ich schon ausführlich getestet😉

Fetching 2

Fetching 3

Eine Antwort zu Fetching

  1. knittink sagt:

    Dann freue ich mich schon auf die ganzen anderen angekündigten Projekte! Die Fetchings gefallen mir gut, nette Farben und die Zöpfe verlangen ja geradezu nach mehr …
    LG
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: