Gaia Shawl

September 20, 2009

In Schottland begonnen, in der Heimat beendet. Er ist fertig, der Gaia Shawl aus Noro Kureyon. Ein bisschen kratzig ist er noch, aber ich bin gottseidank nicht so empfindlich. Ich habe mir sagen lassen, dass sich das nach dem ersten Waschen noch ein wenig legt. Da bei dem Shawl in der Mitte und am Rand zugenommen wird, hat er eine größere Spannweite als der Bluejeans Shawl. Das macht es leichter, ihn um den Hals zu legen, und gefällt mir persönlich besser. Der Shawl hat definitv das Zeug zu einem Lieblingsstück und wird schon fleißig ausgeführt.

Gaia Shawl


Schäfchentasse

September 12, 2009

Auf meiner diesjährigen Geburtstagswunschliste stand eines ganz oben: Eine Schäfchentasse! Dieser Wunsch wurde mir von meiner Lieblingsschwester erfüllt, und zwar auf ganz entzückende Weise.

Nach konspirativen E-Mails mit dem Herzenshüter landete dies hier auf meinem Gabentisch:

Schäfchentasse

Das auf der Tasse zu sehende Bild ist mein absolutes Lieblingsbild aus Schottland. Es ziert sogar meinen Desktop-Hintergrund und zeigt ein zotteliges Schäfchenhinterteil. Daraus schmeckt der Tee gleich doppelt so gut 😉